Entspannungshaltungen

Um eine tiefe Entspannung und körperliche Ruhe zu erfahren, gibt es verschiedene Körperhaltungen die man für die Entspannung einnehmen kann. Einige stelle ich Dir hier nun vor:

 

Die liegende Haltung

Für die Fantasiereisen ist das Liegen auf dem Rücken für die meisten Teilnehmer am besten geeignet. Da man diese Haltung vom Schlaf gewohnt ist, fällt es leicht, die muskulöse Entspannung und die nötige Ruhe zu finden. Man kann dabei auf dem Boden liegen, aber auch ein Bett oder ein Sofa sind in Ordnung, wenn man auf ihnen gerade liegen kann. Menschen, die eher weniger gelenkig oder schon etwas älter sind, sollten doch eher auf eine sitzende Haltung zurückgreifen.

Die Sitzhaltung

Die verschiedenen Haltungen im Sitzen zur Entspannung sind:

  • gerade sitzend auf einem Stuhl -> eine sehr angenehme Position
  • Stuhl an der Wand -> die Wand dient hier als Verlängerung für den Rücken
  • an der Wand sitzend -> einfach auf den Boden setzen, die Beine sind hier ausgestreckt und parallel
  • Droschenkutscherhaltung -> auf einem Stuhl sitzend den Oberkörper locker nach vorne hängen lassen. Die Unterarme liegen auf den Oberschenkeln

Ungeeignet sind der Schneider- und der Lotossitz.

 

Advertisements